top of page

... einfach einzigortig

News
aus der Gemeinde
In folgenden Angelegenheiten bitten wir Sie um eine vorherige telefonische Terminvereinbarung:
  •  Reisepässe
  • ID-Austria
  • Bauamt
  • Standesamt
Pfeil_Rechts.png

STELLENAUSSCHREIBUNG

Wirtschaftshof-Mitarbeiter(in)

Covid_Impfung.png

Die Marktgemeinde THÖRL schreibt die Stelle eines/einer

Wirtschaftshof – Mitarbeiters/in

mit dem Beschäftigungsausmaß von 100% (Vollzeit) und mit Beginn am 01. Juni 2024 aus.

Aufgabenbereich:

  • Ortsbildpflege (Rasenmähen, Blumenpflege, Straßen- und Gehwegereinigung)

  • Instandhaltungsarbeiten (Wasser, Kanal, Straßen, Wege, Gebäude etc.)

  • Winterdienst

  • alle sonstigen Tätigkeiten im Bereich des Wirtschaftshofes

Anforderungen:

  • Österreichische Staatsbürgerschaft oder Staatsangehörigkeit zu einem EU-Staat

  • Unbescholtenheit

  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

  • abgeschlossene Berufsausbildung

  • bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

  • Führerschein B erforderlich, Führerscheine C, E zu B und F erwünscht

  • Bereitschaft zur Durchführung des Winterdienstes mit Rufbereitschaft

  • Bereitschaft an Weiterbildungskursen teilzunehmen

  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und selbstständiges Arbeiten


Die Entlohnung erfolgt nach dem Stmk. Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 1962 i.d.g.F, Entlohnungsschema II, Gruppe 3, Stufe 1 mindestens EUR 2.319,00 mtl./brutto (Stand 2024) und erhöht sich entsprechend allfälligen Zulagen und anrechenbaren Vordienstzeiten.


Bewerbungen sind schriftlich bis spätestens 24.Mai 2024, 17:00 Uhr an das Gemeindeamt in 8621 Thörl, Palbersdorf 73 oder per E-Mail an gde@thoerl.gv.at zu richten.

Der Bewerbung sind ein Auszug aus dem Strafregister (nicht älter als 6 Monate), alle relevanten Ausbildungsnachweise, Dienstzeugnisse etc. sowie ein Lebenslauf beizufügen.


Pfeil_Rechts.png

STELLENAUSSCHREIBUNG

Raumpfleger/in

Covid_Impfung.png

Die Marktgemeinde THÖRL schreibt die Stelle eines/einer

Raumpflegers/Raumpflegerin

mit dem Beschäftigungsausmaß zwischen 50 % bis 75% (Teilzeit) und mit Beginn am 01. Juli 2024 aus.

Aufgabenbereich:

  • Raumpflege in sämtlichen Gebäuden der Marktgemeinde Thörl

  • Blumenpflege (gelegentlich)

Anforderungen:

  • Österreichische Staatsbürgerschaft oder Staatsangehörigkeit zu einem EU-Staat

  • Unbescholtenheit

  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

  • bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und selbstständiges Arbeiten


Die Entlohnung erfolgt nach dem Stmk. Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 1962 i.d.g.F, Entlohnungsschema II, Gruppe 5, Stufe 1 mindestens EUR 2.041,50 mtl./brutto (bei Vollzeit, Stand 2024) und erhöht sich entsprechend allfälligen Zulagen und anrechenbaren Vordienstzeiten.


Bewerbungen sind schriftlich bis spätestens 31. Mai 2024, 17:00 Uhr an das Gemeindeamt in 8621 Thörl, Palbersdorf 73 oder per E-Mail an gde@thoerl.gv.at zu richten.

Der Bewerbung sind ein Auszug aus dem Strafregister (nicht älter als 6 Monate), alle relevanten Ausbildungsnachweise, Dienstzeugnisse etc. sowie ein Lebenslauf beizufügen.


Pfeil_Rechts.png

ORTSKANALNETZ

Kamerabefahrung des gesamten Kanalnetzes

Covid_Impfung.png

Liebe GemeindebürgerInnen!


Von April bis Ende Juni 2024 wird im gesamten Gemeindegebiet das Ortskanalisationsnetz gereinigt, inspiziert und kamerabefahren!

Da die Kanalstränge teilweise auch auf Privatgrundstücken verlaufen und die Kanalschächte ebenso inspiziert werden müssen, werden alle Grundstücksbesitzer gebeten, den durchführenden Firmen (STRABAG und Prutti) Zutritt zu gewähren.

Sie werden jeweils rechtzeitig mittels schriftlicher Bekanntmachung darüber in Kenntnis gesetzt, wann und in welchen Bereichen die Inspektionsarbeiten durchgeführt werden.

Wir bitten Sie  um Kenntnisnahme und Ihre wohlwollende Unterstützung!

Pfeil_Rechts.png

WAHLEN

Wahl des europäischen Parlaments

Covid_Impfung.png

Am 9. Juni  2024 findet gemäß der Ausschreibung die Wahl des europäischen Parlaments statt. In diesem Beitrag informieren wir Sie laufend über Fristen, Briefwahl, etc…

Der Stichtag für die Europawahl ist  fällt auf Dienstag, den 26. März 2024. Wahlberechtigt sind alle Personen, die zum Ablauf dieses Tages

  • das 16. Lebensjahr vollendet haben

  • die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen oder Unionsbürger mit Hauptwohnsitz in Österreich sind (nach Antragstellung) und vom Wahlrecht nicht ausgeschlossen sind und

  • am Stichtag in der Wählerevidenz einer österreichischen Gemeinde eingetragen sind

Personen welche am Wahltag ortsabwesend sind, sich im Ausland befinden oder aus gesundheitlichen Gründen nicht personlich im Wahllokal wählen können, habe ab sofort die Möglichkeit persönlich im Gemeindeamt, schriftlich (E-Mail) oder elektronisch (wahlkartenantrag.at) eine Wahlkarte zu beantragen!


Pfeil_Rechts.png

AFLENZ BÜRGERALM

Gratisjahreskarte für Kinder

Covid_Impfung.png

Kinder und Jugendliche (Jahrgäng 2008 und jünger) erhalten gegen Vorlage eines Meldezettels und eines Fotos bei der Talstation eine 

Jahreskarte für sämtliche Lifte gratis!


Nähere Informationen unter:

Naturerlebnis Bürgeralm Ges.m.b.H & CO KG

Tel.: 03861 / 22518

www.aflenzer-buergeralm.at

office@aflenzer-buergeralm.at


national, international
Veranstaltungen
Weitere Veranstaltungen in der Region

Hier finden Sie sämtliche Veranstaltungen in der Alpenregion Hochschwab!

logo_einzigortig.png
Kontakt
 

Marktgemeinde Thörl

8621 Thörl, Palbersdorf 73


Tel:      +43 3861 2307
Email: gde@thoerl.gv.at

Öffnungszeiten

Mo:
 

Di:

Mi:

Do:

Fr:

07.30 - 12.00 und 
14.00 - 17.00

07.30 - 12.00

07.30 - 12.00

14.00 - 19.00

07.30 - 13.00

Bürgermeistersprechtag:
Do:  17:00 - 19:00
(mit Terminvereinbarung)
Abfall_ABC.png
bottom of page